Angebote zu "Aktivkohle" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

PENTEK CBR2-10 Aktivkohle Blockfilter
Bestseller
25,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

PENTEK CBR2-10 Aktivkohle Blockfilter Pentek CBR2-10 Diese Aktivkohle-Blockfilter aus den USA (dem Pionierland der Wasseraufbereitung), aus feinstem Aktivkohlestaub produzierte feste homogene Formkörper sind durch die außergewöhnliche Adsorptionsfähigkeit im Vergleich zu gewöhnlichen Aktivkohleschüttungen gekennzeichnet. Die Eigenfläche der Aktivkohleblockfilter ist zweimal größer als die der Granulataktivkohlefilter. Infolge dessen hat die Filterpatrone eine längere Lebensdauer und eine erhöhte Adsorptionskapazität. Diese Filterkartuschen sichern eine Filtration feinster Partikel bis zu einer Größe von 0,5 µm. Sie sind besonders empfehlenswert für die Reduzierung von Chlor und organischen Verunreinigungen. Die Filterpatrone kommt besonders bei hohen Kupfer und Blei Belastungen zum Einsatz. Besonderheit: Hoher Durchfluss bei hoher Filterfeinheit. - NSF, FDA Anerkennung - Betriebstemperatur 5°C-73°C - Kapazität bis zu 6.000 Liter oder 6 Monate* (je nachdem was zuerst erreicht wird) - Druckabfall: 0,2-0,4 bar - Durchfluss: ca. 2-15 Liter pro Minute (abhängig vom Leitungsdruck) bei 4 bar ca. 12 Liter/min - passend für alle 10" Filtergehäuse - Filterfeinheit: 0,5 µm * abhängig von der Wasserqualität und Art der Verunreinigungen. Download Datenblatt [161 KB]

Anbieter: wasserstelle
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
ELV Profi-100-W-Löt-/Entlötstation LF-8800, ink...
289,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Profi-Lötwerkzeug – sowohl für Gewerbe/Industrie als auch für den ambitionierten Hobby-Elektroniker geeignet: schnell und mit hoher Leistung, hochgenau regelnd, Löt- und Entlötsektion in einem kompakten Gehäuse, einfach zu bedienen, RoHS-konform, komplett inklusive Absaugeinrichtung und Werkzeugsatz und ausbaubar mit spezialisierten Löt-/Entlötwerkzeugen. Damit ist die Station ein sehr komfortabler Allrounder für alle anfallenden Löt-/Entlötarbeiten von SMD bis Elektro. Die Station ist in der ELV-Edition besonders hochwertig ausgeführt und mit langlebigen Marken-Komponenten ausgestattet, so dass ein harter Dauerbetrieb mit hohen Genauigkeitsanforderungen kein Problem darstellt. Durch die Aufrüstmöglichkeit mit optionalen SMD- und Heißluft-Lötgeräten und die sehr hohe Regelgenauigkeit ist die Station für jede Löt-/Entlöt-Aufgabe geeignet. Eigenschaften und Ausstattung: Sehr schnelle Anheizzeit: 400 °C in ca. 25 Sekunden Hochgenaue, kalibrierbare Temperaturregelung (Regelgenauigkeit ±3 °C) ESD-geschützte Ausführung: galvanisch netzgetrennte elektronische Regelschaltung für Lötarbeiten an empfindlichen Bauteilen, 32-V-Lötkolbenversorgung Automatische Stand-by-Funktion: 20 Minuten nach dem letzten Lötvorgang wird die Lötspitzen-Temperatur automatisch abgesenkt, die Absenkung wird angezeigt Automatische Abschaltfunktion: 40 Minuten nach dem letzten Lötvorgang wird der Lötkolben abgeschaltet, dieser Zustand wird angezeigt Durch Tastendruck direkt am Entlötkolben aktivierbare Vakuum-Absaugpumpe mit automatischem Nachlauf nach dem Abschalten, dadurch ist gewährleistet, dass keine Zinnrückstände in der Entlötspitze verbleiben und diese verstopfen Der Sammelbehälter für das abgesaugte Zinn ist leicht zu reinigen, das dazu nötige Werkzeug und Ersatzfilter befinden sich im Lieferumfang Durch Tastendruck direkt am optionalen Heißluft-Lötkolben aktivierbare Luftpumpe für Heißluft-Löten/Entlöten Passwortschutz, verhindert das unbefugte Verstellen, z. B. in der Produktion Fehleranzeige für Defekte am Löt-/Entlötkolben Ergonomische und leichte Lötwerkzeuge, innenbeheizte Lötspitze, hochwertiges Keramik-Heizelement, integrierter Temperatursensor Hochwertige Vakuum-Pumpe aus japanischer Qualitätsproduktion Leistungsfähige Löt-/Entlötkolben für RoHS-konformes, bleifreies Löten Löttemperatur zwischen 150 und 480 °C einstellbar Entlöttemperatur zwischen 300 und 450 °C einstellbar Gewicht: 6,5 kg Die Details zum mitgelieferten Lötdampf-Absauggerät : Ausfilterung der gesundheitsschädlichen Lötdampf-Rückstände aus der Luft mittels Aktivkohlefilter Einfacher, werkzeugloser Filterwechsel Betrieb am 230-V-Netz, Leistungsaufnahme 23 W Robuste Ausführung und sicherer Stand durch schweres Metallgehäuse (1,6 kg) Abm. (B x H x T): 160 x 200 x 150 mm Lieferung mit 2 auswechselbaren Aktivkohle-Filtermatten   Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Löt-/Entlötstation eine ältere Version der Bedienungsanleitung beiliegt. Die aktuelle Bedienungsanleitung finden Sie als Download bei diesem Artikel.  

Anbieter: ELV AT
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
2 Stück EM Premium 5 Carbonit
Top-Produkt
108,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

2 Filter EM Premium 5 Mit diesen neuen Patronen können Sie Ihr Wasser gleichzeitig filtern und vitalisieren. Das Wasser schmeckt deutlich besser als gewohnt, sagenhaft weich und vital. Sie werden den Unterschied merken. Für die Herstellung von EM-X Keramik wird ein spezieller gebrannter Ton verwandt, der organisches Material von Pflanzen enthält, die Millionen Jahre alt und während des mehrmonatigen Fermentationsprozesses, Nahrung für die effektiven Mikroorganismen (EM) sind. EM Keramik bewirkt unter anderem eine Reduzierung der Oberflächenspannung des Wassers und die Verkleinerung der Clusterstrukturen. Dadurch wird der natürliche Zustand des Wassers wieder hergestellt. EM-X Keramik wird in die Filterpatrone bei der Herstellung als Pulver mit "eingebacken". Es entsteht so eine riesige Kontaktfläche mit dem Wasser. Zusammen mit der bewährten Filterleistung der Carbonit NFP Premium Filtertechnik ergibt sich die ideale Wasserfilterung. Einmalig in der Filtertechnik weltweit! Beschreibung EM Keramiken bestehen aus Ton, in den Effektive Mikroorganismen (EM) unter Luftabschluss (anaerob) eingebrannt worden sind. Dadurch bleiben die vielseitigen Eigenschaften und Informationen von EM beibehalten und werden weitergegeben. (Man denke in diesem Zusammenhang an die bekannten Mikroorganismen, die sich in der Magma der Vulkane, bzw. im heissen Wasser der Geysire befinden!) Wir können sicher sein: Die hoch widerstandsfähigen Bakterienstämme in EM gehören nicht zu der Gruppe von Mikroben, die für uns Menschen schädlich sind. Tatsächlich werden alle Mikroorganismen, die für den Menschen bedrohlich sein können, bei Temperaturen von 60 Grad Celsius in einem Zeitraum von einer Stunde zerstört. Solche Bakterien sind nicht in EM! Was kann die EM-Keramik? Nach Prof. Dr. Teruo Higa besitzt die EM-Keramik die aussergewöhnliche Fähigkeit, jede Art von Information aus dem Wasser zu entfernen. Keramik besitzt die natürliche Fähigkeit, einen Ionenaustausch und langwellige Infrarotstrahlung zu bewirken, die Informationen aus den Wassermolekülen tilgt und den reinen Originalzustand wieder herstellt. EM besitzt dazu die aussergewöhnliche Fähigkeit zur Antioxidation, d.h. es kann nicht nur Oxidation verhindern, sondern bereits erfolgte Oxidationen rückgängig machen. Gleichzeitig ist es in der Lage, die ursprüngliche gute magnetische Resonanz der Stoffe wieder herzustellen, also eine Regeneration herbeizuführen. In der Kombination kann also EM-Keramik die Lebensprozesse und jede Materie in Richtung Regeneration lenken. EM-Keramik stellt das Medium dar, mit dem die EM-Information, die in den Ton eingebrannt wurde, auf das Wasser übertragen wird. Durch das Einbrennen wird die Information nicht geschädigt. So ergibt sich, dass die von EM-Keramik ausgehende magnetische Resonanz für die Natur nur segensreich sein kann. Was geht beim Einbrennen der EM-Information im Ton vor sich? Prof. Higa erklärt das so: »Ton ist ein Kolloid mit elektrischer Ladung, das bei Verdichtung seiner elektrischen Eigenschaften die Informationen der Mikroorganismen wie eine Schablone duplizieren kann. Die Theorie, dass Leben aus Ton entstanden ist, hat möglicherweise ihren Ursprung darin, dass Ton tatsächlich die Eigenschaft hat, vielfältige elektrische Informationen aufzunehmen, zu fixieren und zu binden. Daraus folgt, dass EM-Keramik als Schablone für die EM-Information betrachtet werden kann. (…) Wenn man die Keramik mit Wasser in Verbindung bringt, wird es möglich, die EM-Information aus der Schablone herauszuziehen.« (Higa, T.: »Eine Revolution zur Rettung der Erde - Mit Effektiven Mikroorganismen (EM) die Probleme unserer Welt lösen«, S. 169; ISBN 3-922201-35-0) Dieser Aktivkohleblockfilter verbindet die bekannten adsorptiven Kräfte der gesinterten Aktivkohle (z.B. Pestizide) mit mechanischer Filtration (z.B. Bakterien). Nutzungsdauer: Die Filterpatrone muss nach 6 Monaten (entsprechend der DIN 1988) gewechselt werden. Grundsätzlich können innnerhalb der 6 Monate ca. 10.000 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss spürbar reduziert ist. Ein frühzeitiger Wechsel ist kein Mangel des verwendeten Filters, sondern ein Hinweis auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser. Filterfeinheit: ca. 0,45 µm Durchfluss: ca. 1,5-2 Liter pro Minute (abhängig vom Wasserdruck) Temperatur: aus technischen Gründen Einsatz nur bei Kaltwasser bis max. 20°C, vor Frost schützen. Download pdf Kristallanalyse !!!! [259 KB] Aus juristischen Gründen werden hier keine eigenen Aussagen zum Thema Wasserbelebung, Wasservitalisierung getroffen. Der interessierte Kunde sollte sich vor dem Kauf über das wissenschaftlich kontrovers diskutierte Thema eine Meinung gebildet haben. Buchempfehlungen Eckhard Weber, Wasser vitalisieren. Trinkwasser aktivieren, energetisieren, beleben (ISBN-10: 3778791680) oder Ulrich Holst, Die Geheimnisse der Wasserbelebung (ISBN-10: 3928554522)

Anbieter: wasserstelle
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
ELV Profi-100-W-Löt-/Entlötstation LF-8800, ink...
281,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Profi-Lötwerkzeug – sowohl für Gewerbe/Industrie als auch für den ambitionierten Hobby-Elektroniker geeignet: schnell und mit hoher Leistung, hochgenau regelnd, Löt- und Entlötsektion in einem kompakten Gehäuse, einfach zu bedienen, RoHS-konform, komplett inklusive Absaugeinrichtung und Werkzeugsatz und ausbaubar mit spezialisierten Löt-/Entlötwerkzeugen. Damit ist die Station ein sehr komfortabler Allrounder für alle anfallenden Löt-/Entlötarbeiten von SMD bis Elektro. Die Station ist in der ELV-Edition besonders hochwertig ausgeführt und mit langlebigen Marken-Komponenten ausgestattet, so dass ein harter Dauerbetrieb mit hohen Genauigkeitsanforderungen kein Problem darstellt. Durch die Aufrüstmöglichkeit mit optionalen SMD- und Heißluft-Lötgeräten und die sehr hohe Regelgenauigkeit ist die Station für jede Löt-/Entlöt-Aufgabe geeignet. Eigenschaften und Ausstattung: Sehr schnelle Anheizzeit: 400 °C in ca. 25 Sekunden Hochgenaue, kalibrierbare Temperaturregelung (Regelgenauigkeit ±3 °C) ESD-geschützte Ausführung: galvanisch netzgetrennte elektronische Regelschaltung für Lötarbeiten an empfindlichen Bauteilen, 32-V-Lötkolbenversorgung Automatische Stand-by-Funktion: 20 Minuten nach dem letzten Lötvorgang wird die Lötspitzen-Temperatur automatisch abgesenkt, die Absenkung wird angezeigt Automatische Abschaltfunktion: 40 Minuten nach dem letzten Lötvorgang wird der Lötkolben abgeschaltet, dieser Zustand wird angezeigt Durch Tastendruck direkt am Entlötkolben aktivierbare Vakuum-Absaugpumpe mit automatischem Nachlauf nach dem Abschalten, dadurch ist gewährleistet, dass keine Zinnrückstände in der Entlötspitze verbleiben und diese verstopfen Der Sammelbehälter für das abgesaugte Zinn ist leicht zu reinigen, das dazu nötige Werkzeug und Ersatzfilter befinden sich im Lieferumfang Durch Tastendruck direkt am optionalen Heißluft-Lötkolben aktivierbare Luftpumpe für Heißluft-Löten/Entlöten Passwortschutz, verhindert das unbefugte Verstellen, z. B. in der Produktion Fehleranzeige für Defekte am Löt-/Entlötkolben Ergonomische und leichte Lötwerkzeuge, innenbeheizte Lötspitze, hochwertiges Keramik-Heizelement, integrierter Temperatursensor Hochwertige Vakuum-Pumpe aus japanischer Qualitätsproduktion Leistungsfähige Löt-/Entlötkolben für RoHS-konformes, bleifreies Löten Löttemperatur zwischen 150 und 480 °C einstellbar Entlöttemperatur zwischen 300 und 450 °C einstellbar Gewicht: 6,5 kg Die Details zum mitgelieferten Lötdampf-Absauggerät : Ausfilterung der gesundheitsschädlichen Lötdampf-Rückstände aus der Luft mittels Aktivkohlefilter Einfacher, werkzeugloser Filterwechsel Betrieb am 230-V-Netz, Leistungsaufnahme 23 W Robuste Ausführung und sicherer Stand durch schweres Metallgehäuse (1,6 kg) Abm. (B x H x T): 160 x 200 x 150 mm Lieferung mit 2 auswechselbaren Aktivkohle-Filtermatten   Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Löt-/Entlötstation eine ältere Version der Bedienungsanleitung beiliegt. Die aktuelle Bedienungsanleitung finden Sie als Download bei diesem Artikel.  

Anbieter: ELV
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Carbonit EM Premium 5-D
Topseller
54,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Carbonit EM Premium 5 D (mehr Durchfluss) Mit dieser neuen Patrone können Sie Ihr Wasser gleichzeitig filtern und vitalisieren. Das Wasser schmeckt deutlich besser als gewohnt, sagenhaft weich und vital. Sie werden den Unterschied merken. Für die Herstellung von EM Keramik wird ein spezieller gebrannter Ton verwandt, der organisches Material von Pflanzen enthält, die Millionen Jahre alt und während des mehrmonatigen Fermentationsprozesses, Nahrung für die effektiven Mikroorganismen (EM) sind. EM Keramik bewirkt unter anderem eine Reduzierung der Oberflächenspannung des Wassers und die Verkleinerung der Clusterstrukturen. Dadurch wird der natürliche Zustand des Wassers wieder hergestellt. EM-X Keramik wird in die Filterpatrone bei der Herstellung als Pulver mit "eingebacken". Es entsteht so eine riesige Kontaktfläche mit dem Wasser. Zusammen mit der bewährten Filterleistung der Carbonit NFP Premium Filtertechnik ergibt sich die ideale Wasserfilterung. Einmalig in der Filtertechnik weltweit! Beschreibung EM Keramiken bestehen aus Ton, in den Effektive Mikroorganismen (EM) unter Luftabschluss (anaerob) eingebrannt worden sind. Dadurch bleiben die vielseitigen Eigenschaften und Informationen von EM beibehalten und werden weitergegeben. (Man denke in diesem Zusammenhang an die bekannten Mikroorganismen, die sich in der Magma der Vulkane, bzw. im heissen Wasser der Geysire befinden!) Wir können sicher sein: Die hoch widerstandsfähigen Bakterienstämme in EM gehören nicht zu der Gruppe von Mikroben, die für uns Menschen schädlich sind. Tatsächlich werden alle Mikroorganismen, die für den Menschen bedrohlich sein können, bei Temperaturen von 60 Grad Celsius in einem Zeitraum von einer Stunde zerstört. Solche Bakterien sind nicht in EM! Was kann die EM-Keramik? Nach Prof. Dr. Teruo Higa besitzt die EM-Keramik die aussergewöhnliche Fähigkeit, jede Art von Information aus dem Wasser zu entfernen. Keramik besitzt die natürliche Fähigkeit, einen Ionenaustausch und langwellige Infrarotstrahlung zu bewirken, die Informationen aus den Wassermolekülen tilgt und den reinen Originalzustand wieder herstellt. EM besitzt dazu die aussergewöhnliche Fähigkeit zur Antioxidation, d.h. es kann nicht nur Oxidation verhindern, sondern bereits erfolgte Oxidationen rückgängig machen. Gleichzeitig ist es in der Lage, die ursprüngliche gute magnetische Resonanz der Stoffe wieder herzustellen, also eine Regeneration herbeizuführen. In der Kombination kann also EM-Keramik die Lebensprozesse und jede Materie in Richtung Regeneration lenken. EM-Keramik stellt das Medium dar, mit dem die EM-Information, die in den Ton eingebrannt wurde, auf das Wasser übertragen wird. Durch das Einbrennen wird die Information nicht geschädigt. So ergibt sich, dass die von EM-Keramik ausgehende magnetische Resonanz für die Natur nur segensreich sein kann. Was geht beim Einbrennen der EM-Information im Ton vor sich? Prof. Higa erklärt das so: »Ton ist ein Kolloid mit elektrischer Ladung, das bei Verdichtung seiner elektrischen Eigenschaften die Informationen der Mikroorganismen wie eine Schablone duplizieren kann. Die Theorie, dass Leben aus Ton entstanden ist, hat möglicherweise ihren Ursprung darin, dass Ton tatsächlich die Eigenschaft hat, vielfältige elektrische Informationen aufzunehmen, zu fixieren und zu binden. Daraus folgt, dass EM-Keramik als Schablone für die EM-Information betrachtet werden kann. (…) Wenn man die Keramik mit Wasser in Verbindung bringt, wird es möglich, die EM-Information aus der Schablone herauszuziehen.« (Higa, T.: »Eine Revolution zur Rettung der Erde - Mit Effektiven Mikroorganismen (EM) die Probleme unserer Welt lösen«, S. 169; ISBN 3-922201-35-0) Dieser Aktivkohleblockfilter verbindet die bekannten adsorptiven Kräfte der gesinterten Aktivkohle (z.B. Pestizide) mit mechanischer Filtration (z.B. Bakterien). Nutzungsdauer: Die Filterpatrone muss nach 6 Monaten (entsprechend der DIN 1988) gewechselt werden. Grundsätzlich können innnerhalb der 6 Monate ca. 10.000 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss spürbar reduziert ist. Ein frühzeitiger Wechsel ist kein Mangel des verwendeten Filters, sondern ein Hinweis auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser. Filterfeinheit: ca. 0,7 µm Durchfluss: ca. 2,5-3 Liter pro Minute (abhängig vom Wasserdruck) Temperatur: aus technischen Gründen Einsatz nur bei Kaltwasser bis max. 20°C, vor Frost schützen. Download pdf Kristallanalyse !!!! [259 KB] Aus juristischen Gründen werden hier keine eigenen Aussagen zum Thema Wasserbelebung, Wasservitalisierung getroffen. Der interessierte Kunde sollte sich vor dem Kauf über das wissenschaftlich kontrovers diskutierte Thema eine Meinung gebildet haben. Buchempfehlungen Eckhard Weber, Wasser vitalisieren. Trinkwasser aktivieren, energetisieren, beleben (ISBN-10: 3778791680) oder Ulrich Holst, Die Geheimnisse der Wasserbelebung (ISBN-10: 3928554522)

Anbieter: wasserstelle
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
2 Stück EM Premium 5 Carbonit
108,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

2 Filter EM Premium 5 Mit diesen neuen Patronen können Sie Ihr Wasser gleichzeitig filtern und vitalisieren. Das Wasser schmeckt deutlich besser als gewohnt, sagenhaft weich und vital. Sie werden den Unterschied merken. Für die Herstellung von EM-X Keramik wird ein spezieller gebrannter Ton verwandt, der organisches Material von Pflanzen enthält, die Millionen Jahre alt und während des mehrmonatigen Fermentationsprozesses, Nahrung für die effektiven Mikroorganismen (EM) sind. EM Keramik bewirkt unter anderem eine Reduzierung der Oberflächenspannung des Wassers und die Verkleinerung der Clusterstrukturen. Dadurch wird der natürliche Zustand des Wassers wieder hergestellt. EM-X Keramik wird in die Filterpatrone bei der Herstellung als Pulver mit "eingebacken". Es entsteht so eine riesige Kontaktfläche mit dem Wasser. Zusammen mit der bewährten Filterleistung der Carbonit NFP Premium Filtertechnik ergibt sich die ideale Wasserfilterung. Einmalig in der Filtertechnik weltweit! Beschreibung EM Keramiken bestehen aus Ton, in den Effektive Mikroorganismen (EM) unter Luftabschluss (anaerob) eingebrannt worden sind. Dadurch bleiben die vielseitigen Eigenschaften und Informationen von EM beibehalten und werden weitergegeben. (Man denke in diesem Zusammenhang an die bekannten Mikroorganismen, die sich in der Magma der Vulkane, bzw. im heissen Wasser der Geysire befinden!) Wir können sicher sein: Die hoch widerstandsfähigen Bakterienstämme in EM gehören nicht zu der Gruppe von Mikroben, die für uns Menschen schädlich sind. Tatsächlich werden alle Mikroorganismen, die für den Menschen bedrohlich sein können, bei Temperaturen von 60 Grad Celsius in einem Zeitraum von einer Stunde zerstört. Solche Bakterien sind nicht in EM! Was kann die EM-Keramik? Nach Prof. Dr. Teruo Higa besitzt die EM-Keramik die aussergewöhnliche Fähigkeit, jede Art von Information aus dem Wasser zu entfernen. Keramik besitzt die natürliche Fähigkeit, einen Ionenaustausch und langwellige Infrarotstrahlung zu bewirken, die Informationen aus den Wassermolekülen tilgt und den reinen Originalzustand wieder herstellt. EM besitzt dazu die aussergewöhnliche Fähigkeit zur Antioxidation, d.h. es kann nicht nur Oxidation verhindern, sondern bereits erfolgte Oxidationen rückgängig machen. Gleichzeitig ist es in der Lage, die ursprüngliche gute magnetische Resonanz der Stoffe wieder herzustellen, also eine Regeneration herbeizuführen. In der Kombination kann also EM-Keramik die Lebensprozesse und jede Materie in Richtung Regeneration lenken. EM-Keramik stellt das Medium dar, mit dem die EM-Information, die in den Ton eingebrannt wurde, auf das Wasser übertragen wird. Durch das Einbrennen wird die Information nicht geschädigt. So ergibt sich, dass die von EM-Keramik ausgehende magnetische Resonanz für die Natur nur segensreich sein kann. Was geht beim Einbrennen der EM-Information im Ton vor sich? Prof. Higa erklärt das so: »Ton ist ein Kolloid mit elektrischer Ladung, das bei Verdichtung seiner elektrischen Eigenschaften die Informationen der Mikroorganismen wie eine Schablone duplizieren kann. Die Theorie, dass Leben aus Ton entstanden ist, hat möglicherweise ihren Ursprung darin, dass Ton tatsächlich die Eigenschaft hat, vielfältige elektrische Informationen aufzunehmen, zu fixieren und zu binden. Daraus folgt, dass EM-Keramik als Schablone für die EM-Information betrachtet werden kann. (…) Wenn man die Keramik mit Wasser in Verbindung bringt, wird es möglich, die EM-Information aus der Schablone herauszuziehen.« (Higa, T.: »Eine Revolution zur Rettung der Erde - Mit Effektiven Mikroorganismen (EM) die Probleme unserer Welt lösen«, S. 169; ISBN 3-922201-35-0) Dieser Aktivkohleblockfilter verbindet die bekannten adsorptiven Kräfte der gesinterten Aktivkohle (z.B. Pestizide) mit mechanischer Filtration (z.B. Bakterien). Nutzungsdauer: Die Filterpatrone muss nach 6 Monaten (entsprechend der DIN 1988) gewechselt werden. Grundsätzlich können innnerhalb der 6 Monate ca. 10.000 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss spürbar reduziert ist. Ein frühzeitiger Wechsel ist kein Mangel des verwendeten Filters, sondern ein Hinweis auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser. Filterfeinheit: ca. 0,45 µm Durchfluss: ca. 1,5-2 Liter pro Minute (abhängig vom Wasserdruck) Temperatur: aus technischen Gründen Einsatz nur bei Kaltwasser bis max. 20°C, vor Frost schützen. Download pdf Kristallanalyse !!!! [259 KB] Aus juristischen Gründen werden hier keine eigenen Aussagen zum Thema Wasserbelebung, Wasservitalisierung getroffen. Der interessierte Kunde sollte sich vor dem Kauf über das wissenschaftlich kontrovers diskutierte Thema eine Meinung gebildet haben. Buchempfehlungen Eckhard Weber, Wasser vitalisieren. Trinkwasser aktivieren, energetisieren, beleben (ISBN-10: 3778791680) oder Ulrich Holst, Die Geheimnisse der Wasserbelebung (ISBN-10: 3928554522)

Anbieter: Shopping24
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
EM Premium 5 Carbonit Filterpatrone
Bestseller
54,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

EM Premium 5 Ersatzpatrone Mit dieser neuen Patrone können Sie Ihr Wasser gleichzeitig filtern und vitalisieren. Das Wasser schmeckt deutlich besser als gewohnt, sagenhaft weich und vital. Sie werden den Unterschied merken. Für die Herstellung von EM-X Keramik wird ein spezieller gebrannter Ton verwandt, der organisches Material von Pflanzen enthält, die Millionen Jahre alt und während des mehrmonatigen Fermentationsprozesses, Nahrung für die effektiven Mikroorganismen (EM) sind. EM Keramik bewirkt unter anderem eine Reduzierung der Oberflächenspannung des Wassers und die Verkleinerung der Clusterstrukturen. Dadurch wird der natürliche Zustand des Wassers wieder hergestellt. EM-X Keramik wird in die Filterpatrone bei der Herstellung als Pulver mit "eingebacken". Es entsteht so eine riesige Kontaktfläche mit dem Wasser. Zusammen mit der bewährten Filterleistung der Carbonit NFP Premium Filtertechnik ergibt sich die ideale Wasserfilterung. Einmalig in der Filtertechnik weltweit! Beschreibung EM Keramiken bestehen aus Ton, in den Effektive Mikroorganismen (EM) unter Luftabschluss (anaerob) eingebrannt worden sind. Dadurch bleiben die vielseitigen Eigenschaften und Informationen von EM beibehalten und werden weitergegeben. (Man denke in diesem Zusammenhang an die bekannten Mikroorganismen, die sich in der Magma der Vulkane, bzw. im heissen Wasser der Geysire befinden!) Wir können sicher sein: Die hoch widerstandsfähigen Bakterienstämme in EM gehören nicht zu der Gruppe von Mikroben, die für uns Menschen schädlich sind. Tatsächlich werden alle Mikroorganismen, die für den Menschen bedrohlich sein können, bei Temperaturen von 60 Grad Celsius in einem Zeitraum von einer Stunde zerstört. Solche Bakterien sind nicht in EM! Was kann die EM-Keramik? Nach Prof. Dr. Teruo Higa besitzt die EM-Keramik die aussergewöhnliche Fähigkeit, jede Art von Information aus dem Wasser zu entfernen. Keramik besitzt die natürliche Fähigkeit, einen Ionenaustausch und langwellige Infrarotstrahlung zu bewirken, die Informationen aus den Wassermolekülen tilgt und den reinen Originalzustand wieder herstellt. EM besitzt dazu die aussergewöhnliche Fähigkeit zur Antioxidation, d.h. es kann nicht nur Oxidation verhindern, sondern bereits erfolgte Oxidationen rückgängig machen. Gleichzeitig ist es in der Lage, die ursprüngliche gute magnetische Resonanz der Stoffe wieder herzustellen, also eine Regeneration herbeizuführen. In der Kombination kann also EM-Keramik die Lebensprozesse und jede Materie in Richtung Regeneration lenken. EM-Keramik stellt das Medium dar, mit dem die EM-Information, die in den Ton eingebrannt wurde, auf das Wasser übertragen wird. Durch das Einbrennen wird die Information nicht geschädigt. So ergibt sich, dass die von EM-Keramik ausgehende magnetische Resonanz für die Natur nur segensreich sein kann. Was geht beim Einbrennen der EM-Information im Ton vor sich? Prof. Higa erklärt das so: »Ton ist ein Kolloid mit elektrischer Ladung, das bei Verdichtung seiner elektrischen Eigenschaften die Informationen der Mikroorganismen wie eine Schablone duplizieren kann. Die Theorie, dass Leben aus Ton entstanden ist, hat möglicherweise ihren Ursprung darin, dass Ton tatsächlich die Eigenschaft hat, vielfältige elektrische Informationen aufzunehmen, zu fixieren und zu binden. Daraus folgt, dass EM-Keramik als Schablone für die EM-Information betrachtet werden kann. (…) Wenn man die Keramik mit Wasser in Verbindung bringt, wird es möglich, die EM-Information aus der Schablone herauszuziehen.« (Higa, T.: »Eine Revolution zur Rettung der Erde - Mit Effektiven Mikroorganismen (EM) die Probleme unserer Welt lösen«, S. 169; ISBN 3-922201-35-0) Dieser Aktivkohleblockfilter verbindet die bekannten adsorptiven Kräfte der gesinterten Aktivkohle (z.B. Pestizide) mit mechanischer Filtration (z.B. Bakterien). Nutzungsdauer: Die Filterpatrone muss nach 6 Monaten (entsprechend der DIN 1988) gewechselt werden. Grundsätzlich können innnerhalb der 6 Monate ca. 10.000 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss spürbar reduziert ist. Ein frühzeitiger Wechsel ist kein Mangel des verwendeten Filters, sondern ein Hinweis auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser. Filterfeinheit: ca. 0,45 µm Durchfluss: ca. 1,5-2 Liter pro Minute (abhängig vom Wasserdruck) Temperatur: aus technischen Gründen Einsatz nur bei Kaltwasser bis max. 20°C, vor Frost schützen. Download pdf Kristallanalyse !!!! [259 KB] Aus juristischen Gründen werden hier keine eigenen Aussagen zum Thema Wasserbelebung, Wasservitalisierung getroffen. Der interessierte Kunde sollte sich vor dem Kauf über das wissenschaftlich kontrovers diskutierte Thema eine Meinung gebildet haben. Buchempfehlungen Eckhard Weber, Wasser vitalisieren. Trinkwasser aktivieren, energetisieren, beleben (ISBN-10: 3778791680) oder Ulrich Holst, Die Geheimnisse der Wasserbelebung (ISBN-10: 3928554522)

Anbieter: wasserstelle
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
EM Premium 5 Carbonit Filterpatrone
54,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

EM Premium 5 Ersatzpatrone Mit dieser neuen Patrone können Sie Ihr Wasser gleichzeitig filtern und vitalisieren. Das Wasser schmeckt deutlich besser als gewohnt, sagenhaft weich und vital. Sie werden den Unterschied merken. Für die Herstellung von EM-X Keramik wird ein spezieller gebrannter Ton verwandt, der organisches Material von Pflanzen enthält, die Millionen Jahre alt und während des mehrmonatigen Fermentationsprozesses, Nahrung für die effektiven Mikroorganismen (EM) sind. EM Keramik bewirkt unter anderem eine Reduzierung der Oberflächenspannung des Wassers und die Verkleinerung der Clusterstrukturen. Dadurch wird der natürliche Zustand des Wassers wieder hergestellt. EM-X Keramik wird in die Filterpatrone bei der Herstellung als Pulver mit "eingebacken". Es entsteht so eine riesige Kontaktfläche mit dem Wasser. Zusammen mit der bewährten Filterleistung der Carbonit NFP Premium Filtertechnik ergibt sich die ideale Wasserfilterung. Einmalig in der Filtertechnik weltweit! Beschreibung EM Keramiken bestehen aus Ton, in den Effektive Mikroorganismen (EM) unter Luftabschluss (anaerob) eingebrannt worden sind. Dadurch bleiben die vielseitigen Eigenschaften und Informationen von EM beibehalten und werden weitergegeben. (Man denke in diesem Zusammenhang an die bekannten Mikroorganismen, die sich in der Magma der Vulkane, bzw. im heissen Wasser der Geysire befinden!) Wir können sicher sein: Die hoch widerstandsfähigen Bakterienstämme in EM gehören nicht zu der Gruppe von Mikroben, die für uns Menschen schädlich sind. Tatsächlich werden alle Mikroorganismen, die für den Menschen bedrohlich sein können, bei Temperaturen von 60 Grad Celsius in einem Zeitraum von einer Stunde zerstört. Solche Bakterien sind nicht in EM! Was kann die EM-Keramik? Nach Prof. Dr. Teruo Higa besitzt die EM-Keramik die aussergewöhnliche Fähigkeit, jede Art von Information aus dem Wasser zu entfernen. Keramik besitzt die natürliche Fähigkeit, einen Ionenaustausch und langwellige Infrarotstrahlung zu bewirken, die Informationen aus den Wassermolekülen tilgt und den reinen Originalzustand wieder herstellt. EM besitzt dazu die aussergewöhnliche Fähigkeit zur Antioxidation, d.h. es kann nicht nur Oxidation verhindern, sondern bereits erfolgte Oxidationen rückgängig machen. Gleichzeitig ist es in der Lage, die ursprüngliche gute magnetische Resonanz der Stoffe wieder herzustellen, also eine Regeneration herbeizuführen. In der Kombination kann also EM-Keramik die Lebensprozesse und jede Materie in Richtung Regeneration lenken. EM-Keramik stellt das Medium dar, mit dem die EM-Information, die in den Ton eingebrannt wurde, auf das Wasser übertragen wird. Durch das Einbrennen wird die Information nicht geschädigt. So ergibt sich, dass die von EM-Keramik ausgehende magnetische Resonanz für die Natur nur segensreich sein kann. Was geht beim Einbrennen der EM-Information im Ton vor sich? Prof. Higa erklärt das so: »Ton ist ein Kolloid mit elektrischer Ladung, das bei Verdichtung seiner elektrischen Eigenschaften die Informationen der Mikroorganismen wie eine Schablone duplizieren kann. Die Theorie, dass Leben aus Ton entstanden ist, hat möglicherweise ihren Ursprung darin, dass Ton tatsächlich die Eigenschaft hat, vielfältige elektrische Informationen aufzunehmen, zu fixieren und zu binden. Daraus folgt, dass EM-Keramik als Schablone für die EM-Information betrachtet werden kann. (…) Wenn man die Keramik mit Wasser in Verbindung bringt, wird es möglich, die EM-Information aus der Schablone herauszuziehen.« (Higa, T.: »Eine Revolution zur Rettung der Erde - Mit Effektiven Mikroorganismen (EM) die Probleme unserer Welt lösen«, S. 169; ISBN 3-922201-35-0) Dieser Aktivkohleblockfilter verbindet die bekannten adsorptiven Kräfte der gesinterten Aktivkohle (z.B. Pestizide) mit mechanischer Filtration (z.B. Bakterien). Nutzungsdauer: Die Filterpatrone muss nach 6 Monaten (entsprechend der DIN 1988) gewechselt werden. Grundsätzlich können innnerhalb der 6 Monate ca. 10.000 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss spürbar reduziert ist. Ein frühzeitiger Wechsel ist kein Mangel des verwendeten Filters, sondern ein Hinweis auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser. Filterfeinheit: ca. 0,45 µm Durchfluss: ca. 1,5-2 Liter pro Minute (abhängig vom Wasserdruck) Temperatur: aus technischen Gründen Einsatz nur bei Kaltwasser bis max. 20°C, vor Frost schützen. Download pdf Kristallanalyse !!!! [259 KB] Aus juristischen Gründen werden hier keine eigenen Aussagen zum Thema Wasserbelebung, Wasservitalisierung getroffen. Der interessierte Kunde sollte sich vor dem Kauf über das wissenschaftlich kontrovers diskutierte Thema eine Meinung gebildet haben. Buchempfehlungen Eckhard Weber, Wasser vitalisieren. Trinkwasser aktivieren, energetisieren, beleben (ISBN-10: 3778791680) oder Ulrich Holst, Die Geheimnisse der Wasserbelebung (ISBN-10: 3928554522)

Anbieter: Shopping24
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Carbonit EM Premium 5-D
54,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Carbonit EM Premium 5 D (mehr Durchfluss) Mit dieser neuen Patrone können Sie Ihr Wasser gleichzeitig filtern und vitalisieren. Das Wasser schmeckt deutlich besser als gewohnt, sagenhaft weich und vital. Sie werden den Unterschied merken. Für die Herstellung von EM Keramik wird ein spezieller gebrannter Ton verwandt, der organisches Material von Pflanzen enthält, die Millionen Jahre alt und während des mehrmonatigen Fermentationsprozesses, Nahrung für die effektiven Mikroorganismen (EM) sind. EM Keramik bewirkt unter anderem eine Reduzierung der Oberflächenspannung des Wassers und die Verkleinerung der Clusterstrukturen. Dadurch wird der natürliche Zustand des Wassers wieder hergestellt. EM-X Keramik wird in die Filterpatrone bei der Herstellung als Pulver mit "eingebacken". Es entsteht so eine riesige Kontaktfläche mit dem Wasser. Zusammen mit der bewährten Filterleistung der Carbonit NFP Premium Filtertechnik ergibt sich die ideale Wasserfilterung. Einmalig in der Filtertechnik weltweit! Beschreibung EM Keramiken bestehen aus Ton, in den Effektive Mikroorganismen (EM) unter Luftabschluss (anaerob) eingebrannt worden sind. Dadurch bleiben die vielseitigen Eigenschaften und Informationen von EM beibehalten und werden weitergegeben. (Man denke in diesem Zusammenhang an die bekannten Mikroorganismen, die sich in der Magma der Vulkane, bzw. im heissen Wasser der Geysire befinden!) Wir können sicher sein: Die hoch widerstandsfähigen Bakterienstämme in EM gehören nicht zu der Gruppe von Mikroben, die für uns Menschen schädlich sind. Tatsächlich werden alle Mikroorganismen, die für den Menschen bedrohlich sein können, bei Temperaturen von 60 Grad Celsius in einem Zeitraum von einer Stunde zerstört. Solche Bakterien sind nicht in EM! Was kann die EM-Keramik? Nach Prof. Dr. Teruo Higa besitzt die EM-Keramik die aussergewöhnliche Fähigkeit, jede Art von Information aus dem Wasser zu entfernen. Keramik besitzt die natürliche Fähigkeit, einen Ionenaustausch und langwellige Infrarotstrahlung zu bewirken, die Informationen aus den Wassermolekülen tilgt und den reinen Originalzustand wieder herstellt. EM besitzt dazu die aussergewöhnliche Fähigkeit zur Antioxidation, d.h. es kann nicht nur Oxidation verhindern, sondern bereits erfolgte Oxidationen rückgängig machen. Gleichzeitig ist es in der Lage, die ursprüngliche gute magnetische Resonanz der Stoffe wieder herzustellen, also eine Regeneration herbeizuführen. In der Kombination kann also EM-Keramik die Lebensprozesse und jede Materie in Richtung Regeneration lenken. EM-Keramik stellt das Medium dar, mit dem die EM-Information, die in den Ton eingebrannt wurde, auf das Wasser übertragen wird. Durch das Einbrennen wird die Information nicht geschädigt. So ergibt sich, dass die von EM-Keramik ausgehende magnetische Resonanz für die Natur nur segensreich sein kann. Was geht beim Einbrennen der EM-Information im Ton vor sich? Prof. Higa erklärt das so: »Ton ist ein Kolloid mit elektrischer Ladung, das bei Verdichtung seiner elektrischen Eigenschaften die Informationen der Mikroorganismen wie eine Schablone duplizieren kann. Die Theorie, dass Leben aus Ton entstanden ist, hat möglicherweise ihren Ursprung darin, dass Ton tatsächlich die Eigenschaft hat, vielfältige elektrische Informationen aufzunehmen, zu fixieren und zu binden. Daraus folgt, dass EM-Keramik als Schablone für die EM-Information betrachtet werden kann. (…) Wenn man die Keramik mit Wasser in Verbindung bringt, wird es möglich, die EM-Information aus der Schablone herauszuziehen.« (Higa, T.: »Eine Revolution zur Rettung der Erde - Mit Effektiven Mikroorganismen (EM) die Probleme unserer Welt lösen«, S. 169; ISBN 3-922201-35-0) Dieser Aktivkohleblockfilter verbindet die bekannten adsorptiven Kräfte der gesinterten Aktivkohle (z.B. Pestizide) mit mechanischer Filtration (z.B. Bakterien). Nutzungsdauer: Die Filterpatrone muss nach 6 Monaten (entsprechend der DIN 1988) gewechselt werden. Grundsätzlich können innnerhalb der 6 Monate ca. 10.000 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss spürbar reduziert ist. Ein frühzeitiger Wechsel ist kein Mangel des verwendeten Filters, sondern ein Hinweis auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser. Filterfeinheit: ca. 0,7 µm Durchfluss: ca. 2,5-3 Liter pro Minute (abhängig vom Wasserdruck) Temperatur: aus technischen Gründen Einsatz nur bei Kaltwasser bis max. 20°C, vor Frost schützen. Download pdf Kristallanalyse !!!! [259 KB] Aus juristischen Gründen werden hier keine eigenen Aussagen zum Thema Wasserbelebung, Wasservitalisierung getroffen. Der interessierte Kunde sollte sich vor dem Kauf über das wissenschaftlich kontrovers diskutierte Thema eine Meinung gebildet haben. Buchempfehlungen Eckhard Weber, Wasser vitalisieren. Trinkwasser aktivieren, energetisieren, beleben (ISBN-10: 3778791680) oder Ulrich Holst, Die Geheimnisse der Wasserbelebung (ISBN-10: 3928554522)

Anbieter: Shopping24
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
2 Stück EM Premium 5 Carbonit
108,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

2 Filter EM Premium 5 Mit diesen neuen Patronen können Sie Ihr Wasser gleichzeitig filtern und vitalisieren. Das Wasser schmeckt deutlich besser als gewohnt, sagenhaft weich und vital. Sie werden den Unterschied merken. Für die Herstellung von EM-X Keramik wird ein spezieller gebrannter Ton verwandt, der organisches Material von Pflanzen enthält, die Millionen Jahre alt und während des mehrmonatigen Fermentationsprozesses, Nahrung für die effektiven Mikroorganismen (EM) sind. EM Keramik bewirkt unter anderem eine Reduzierung der Oberflächenspannung des Wassers und die Verkleinerung der Clusterstrukturen. Dadurch wird der natürliche Zustand des Wassers wieder hergestellt. EM-X Keramik wird in die Filterpatrone bei der Herstellung als Pulver mit "eingebacken". Es entsteht so eine riesige Kontaktfläche mit dem Wasser. Zusammen mit der bewährten Filterleistung der Carbonit NFP Premium Filtertechnik ergibt sich die ideale Wasserfilterung. Einmalig in der Filtertechnik weltweit! Beschreibung EM Keramiken bestehen aus Ton, in den Effektive Mikroorganismen (EM) unter Luftabschluss (anaerob) eingebrannt worden sind. Dadurch bleiben die vielseitigen Eigenschaften und Informationen von EM beibehalten und werden weitergegeben. (Man denke in diesem Zusammenhang an die bekannten Mikroorganismen, die sich in der Magma der Vulkane, bzw. im heissen Wasser der Geysire befinden!) Wir können sicher sein: Die hoch widerstandsfähigen Bakterienstämme in EM gehören nicht zu der Gruppe von Mikroben, die für uns Menschen schädlich sind. Tatsächlich werden alle Mikroorganismen, die für den Menschen bedrohlich sein können, bei Temperaturen von 60 Grad Celsius in einem Zeitraum von einer Stunde zerstört. Solche Bakterien sind nicht in EM! Was kann die EM-Keramik? Nach Prof. Dr. Teruo Higa besitzt die EM-Keramik die aussergewöhnliche Fähigkeit, jede Art von Information aus dem Wasser zu entfernen. Keramik besitzt die natürliche Fähigkeit, einen Ionenaustausch und langwellige Infrarotstrahlung zu bewirken, die Informationen aus den Wassermolekülen tilgt und den reinen Originalzustand wieder herstellt. EM besitzt dazu die aussergewöhnliche Fähigkeit zur Antioxidation, d.h. es kann nicht nur Oxidation verhindern, sondern bereits erfolgte Oxidationen rückgängig machen. Gleichzeitig ist es in der Lage, die ursprüngliche gute magnetische Resonanz der Stoffe wieder herzustellen, also eine Regeneration herbeizuführen. In der Kombination kann also EM-Keramik die Lebensprozesse und jede Materie in Richtung Regeneration lenken. EM-Keramik stellt das Medium dar, mit dem die EM-Information, die in den Ton eingebrannt wurde, auf das Wasser übertragen wird. Durch das Einbrennen wird die Information nicht geschädigt. So ergibt sich, dass die von EM-Keramik ausgehende magnetische Resonanz für die Natur nur segensreich sein kann. Was geht beim Einbrennen der EM-Information im Ton vor sich? Prof. Higa erklärt das so: »Ton ist ein Kolloid mit elektrischer Ladung, das bei Verdichtung seiner elektrischen Eigenschaften die Informationen der Mikroorganismen wie eine Schablone duplizieren kann. Die Theorie, dass Leben aus Ton entstanden ist, hat möglicherweise ihren Ursprung darin, dass Ton tatsächlich die Eigenschaft hat, vielfältige elektrische Informationen aufzunehmen, zu fixieren und zu binden. Daraus folgt, dass EM-Keramik als Schablone für die EM-Information betrachtet werden kann. (…) Wenn man die Keramik mit Wasser in Verbindung bringt, wird es möglich, die EM-Information aus der Schablone herauszuziehen.« (Higa, T.: »Eine Revolution zur Rettung der Erde - Mit Effektiven Mikroorganismen (EM) die Probleme unserer Welt lösen«, S. 169; ISBN 3-922201-35-0) Dieser Aktivkohleblockfilter verbindet die bekannten adsorptiven Kräfte der gesinterten Aktivkohle (z.B. Pestizide) mit mechanischer Filtration (z.B. Bakterien). Nutzungsdauer: Die Filterpatrone muss nach 6 Monaten (entsprechend der DIN 1988) gewechselt werden. Grundsätzlich können innnerhalb der 6 Monate ca. 10.000 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss spürbar reduziert ist. Ein frühzeitiger Wechsel ist kein Mangel des verwendeten Filters, sondern ein Hinweis auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser. Filterfeinheit: ca. 0,45 µm Durchfluss: ca. 1,5-2 Liter pro Minute (abhängig vom Wasserdruck) Temperatur: aus technischen Gründen Einsatz nur bei Kaltwasser bis max. 20°C, vor Frost schützen. Download pdf Kristallanalyse !!!! [259 KB] Aus juristischen Gründen werden hier keine eigenen Aussagen zum Thema Wasserbelebung, Wasservitalisierung getroffen. Der interessierte Kunde sollte sich vor dem Kauf über das wissenschaftlich kontrovers diskutierte Thema eine Meinung gebildet haben. Buchempfehlungen Eckhard Weber, Wasser vitalisieren. Trinkwasser aktivieren, energetisieren, beleben (ISBN-10: 3778791680) oder Ulrich Holst, Die Geheimnisse der Wasserbelebung (ISBN-10: 3928554522)

Anbieter: discount24
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
EM Premium 5 Carbonit Filterpatrone
54,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

EM Premium 5 Ersatzpatrone Mit dieser neuen Patrone können Sie Ihr Wasser gleichzeitig filtern und vitalisieren. Das Wasser schmeckt deutlich besser als gewohnt, sagenhaft weich und vital. Sie werden den Unterschied merken. Für die Herstellung von EM-X Keramik wird ein spezieller gebrannter Ton verwandt, der organisches Material von Pflanzen enthält, die Millionen Jahre alt und während des mehrmonatigen Fermentationsprozesses, Nahrung für die effektiven Mikroorganismen (EM) sind. EM Keramik bewirkt unter anderem eine Reduzierung der Oberflächenspannung des Wassers und die Verkleinerung der Clusterstrukturen. Dadurch wird der natürliche Zustand des Wassers wieder hergestellt. EM-X Keramik wird in die Filterpatrone bei der Herstellung als Pulver mit "eingebacken". Es entsteht so eine riesige Kontaktfläche mit dem Wasser. Zusammen mit der bewährten Filterleistung der Carbonit NFP Premium Filtertechnik ergibt sich die ideale Wasserfilterung. Einmalig in der Filtertechnik weltweit! Beschreibung EM Keramiken bestehen aus Ton, in den Effektive Mikroorganismen (EM) unter Luftabschluss (anaerob) eingebrannt worden sind. Dadurch bleiben die vielseitigen Eigenschaften und Informationen von EM beibehalten und werden weitergegeben. (Man denke in diesem Zusammenhang an die bekannten Mikroorganismen, die sich in der Magma der Vulkane, bzw. im heissen Wasser der Geysire befinden!) Wir können sicher sein: Die hoch widerstandsfähigen Bakterienstämme in EM gehören nicht zu der Gruppe von Mikroben, die für uns Menschen schädlich sind. Tatsächlich werden alle Mikroorganismen, die für den Menschen bedrohlich sein können, bei Temperaturen von 60 Grad Celsius in einem Zeitraum von einer Stunde zerstört. Solche Bakterien sind nicht in EM! Was kann die EM-Keramik? Nach Prof. Dr. Teruo Higa besitzt die EM-Keramik die aussergewöhnliche Fähigkeit, jede Art von Information aus dem Wasser zu entfernen. Keramik besitzt die natürliche Fähigkeit, einen Ionenaustausch und langwellige Infrarotstrahlung zu bewirken, die Informationen aus den Wassermolekülen tilgt und den reinen Originalzustand wieder herstellt. EM besitzt dazu die aussergewöhnliche Fähigkeit zur Antioxidation, d.h. es kann nicht nur Oxidation verhindern, sondern bereits erfolgte Oxidationen rückgängig machen. Gleichzeitig ist es in der Lage, die ursprüngliche gute magnetische Resonanz der Stoffe wieder herzustellen, also eine Regeneration herbeizuführen. In der Kombination kann also EM-Keramik die Lebensprozesse und jede Materie in Richtung Regeneration lenken. EM-Keramik stellt das Medium dar, mit dem die EM-Information, die in den Ton eingebrannt wurde, auf das Wasser übertragen wird. Durch das Einbrennen wird die Information nicht geschädigt. So ergibt sich, dass die von EM-Keramik ausgehende magnetische Resonanz für die Natur nur segensreich sein kann. Was geht beim Einbrennen der EM-Information im Ton vor sich? Prof. Higa erklärt das so: »Ton ist ein Kolloid mit elektrischer Ladung, das bei Verdichtung seiner elektrischen Eigenschaften die Informationen der Mikroorganismen wie eine Schablone duplizieren kann. Die Theorie, dass Leben aus Ton entstanden ist, hat möglicherweise ihren Ursprung darin, dass Ton tatsächlich die Eigenschaft hat, vielfältige elektrische Informationen aufzunehmen, zu fixieren und zu binden. Daraus folgt, dass EM-Keramik als Schablone für die EM-Information betrachtet werden kann. (…) Wenn man die Keramik mit Wasser in Verbindung bringt, wird es möglich, die EM-Information aus der Schablone herauszuziehen.« (Higa, T.: »Eine Revolution zur Rettung der Erde - Mit Effektiven Mikroorganismen (EM) die Probleme unserer Welt lösen«, S. 169; ISBN 3-922201-35-0) Dieser Aktivkohleblockfilter verbindet die bekannten adsorptiven Kräfte der gesinterten Aktivkohle (z.B. Pestizide) mit mechanischer Filtration (z.B. Bakterien). Nutzungsdauer: Die Filterpatrone muss nach 6 Monaten (entsprechend der DIN 1988) gewechselt werden. Grundsätzlich können innnerhalb der 6 Monate ca. 10.000 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss spürbar reduziert ist. Ein frühzeitiger Wechsel ist kein Mangel des verwendeten Filters, sondern ein Hinweis auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser. Filterfeinheit: ca. 0,45 µm Durchfluss: ca. 1,5-2 Liter pro Minute (abhängig vom Wasserdruck) Temperatur: aus technischen Gründen Einsatz nur bei Kaltwasser bis max. 20°C, vor Frost schützen. Download pdf Kristallanalyse !!!! [259 KB] Aus juristischen Gründen werden hier keine eigenen Aussagen zum Thema Wasserbelebung, Wasservitalisierung getroffen. Der interessierte Kunde sollte sich vor dem Kauf über das wissenschaftlich kontrovers diskutierte Thema eine Meinung gebildet haben. Buchempfehlungen Eckhard Weber, Wasser vitalisieren. Trinkwasser aktivieren, energetisieren, beleben (ISBN-10: 3778791680) oder Ulrich Holst, Die Geheimnisse der Wasserbelebung (ISBN-10: 3928554522)

Anbieter: discount24
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Carbonit EM Premium 5-D
54,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Carbonit EM Premium 5 D (mehr Durchfluss) Mit dieser neuen Patrone können Sie Ihr Wasser gleichzeitig filtern und vitalisieren. Das Wasser schmeckt deutlich besser als gewohnt, sagenhaft weich und vital. Sie werden den Unterschied merken. Für die Herstellung von EM Keramik wird ein spezieller gebrannter Ton verwandt, der organisches Material von Pflanzen enthält, die Millionen Jahre alt und während des mehrmonatigen Fermentationsprozesses, Nahrung für die effektiven Mikroorganismen (EM) sind. EM Keramik bewirkt unter anderem eine Reduzierung der Oberflächenspannung des Wassers und die Verkleinerung der Clusterstrukturen. Dadurch wird der natürliche Zustand des Wassers wieder hergestellt. EM-X Keramik wird in die Filterpatrone bei der Herstellung als Pulver mit "eingebacken". Es entsteht so eine riesige Kontaktfläche mit dem Wasser. Zusammen mit der bewährten Filterleistung der Carbonit NFP Premium Filtertechnik ergibt sich die ideale Wasserfilterung. Einmalig in der Filtertechnik weltweit! Beschreibung EM Keramiken bestehen aus Ton, in den Effektive Mikroorganismen (EM) unter Luftabschluss (anaerob) eingebrannt worden sind. Dadurch bleiben die vielseitigen Eigenschaften und Informationen von EM beibehalten und werden weitergegeben. (Man denke in diesem Zusammenhang an die bekannten Mikroorganismen, die sich in der Magma der Vulkane, bzw. im heissen Wasser der Geysire befinden!) Wir können sicher sein: Die hoch widerstandsfähigen Bakterienstämme in EM gehören nicht zu der Gruppe von Mikroben, die für uns Menschen schädlich sind. Tatsächlich werden alle Mikroorganismen, die für den Menschen bedrohlich sein können, bei Temperaturen von 60 Grad Celsius in einem Zeitraum von einer Stunde zerstört. Solche Bakterien sind nicht in EM! Was kann die EM-Keramik? Nach Prof. Dr. Teruo Higa besitzt die EM-Keramik die aussergewöhnliche Fähigkeit, jede Art von Information aus dem Wasser zu entfernen. Keramik besitzt die natürliche Fähigkeit, einen Ionenaustausch und langwellige Infrarotstrahlung zu bewirken, die Informationen aus den Wassermolekülen tilgt und den reinen Originalzustand wieder herstellt. EM besitzt dazu die aussergewöhnliche Fähigkeit zur Antioxidation, d.h. es kann nicht nur Oxidation verhindern, sondern bereits erfolgte Oxidationen rückgängig machen. Gleichzeitig ist es in der Lage, die ursprüngliche gute magnetische Resonanz der Stoffe wieder herzustellen, also eine Regeneration herbeizuführen. In der Kombination kann also EM-Keramik die Lebensprozesse und jede Materie in Richtung Regeneration lenken. EM-Keramik stellt das Medium dar, mit dem die EM-Information, die in den Ton eingebrannt wurde, auf das Wasser übertragen wird. Durch das Einbrennen wird die Information nicht geschädigt. So ergibt sich, dass die von EM-Keramik ausgehende magnetische Resonanz für die Natur nur segensreich sein kann. Was geht beim Einbrennen der EM-Information im Ton vor sich? Prof. Higa erklärt das so: »Ton ist ein Kolloid mit elektrischer Ladung, das bei Verdichtung seiner elektrischen Eigenschaften die Informationen der Mikroorganismen wie eine Schablone duplizieren kann. Die Theorie, dass Leben aus Ton entstanden ist, hat möglicherweise ihren Ursprung darin, dass Ton tatsächlich die Eigenschaft hat, vielfältige elektrische Informationen aufzunehmen, zu fixieren und zu binden. Daraus folgt, dass EM-Keramik als Schablone für die EM-Information betrachtet werden kann. (…) Wenn man die Keramik mit Wasser in Verbindung bringt, wird es möglich, die EM-Information aus der Schablone herauszuziehen.« (Higa, T.: »Eine Revolution zur Rettung der Erde - Mit Effektiven Mikroorganismen (EM) die Probleme unserer Welt lösen«, S. 169; ISBN 3-922201-35-0) Dieser Aktivkohleblockfilter verbindet die bekannten adsorptiven Kräfte der gesinterten Aktivkohle (z.B. Pestizide) mit mechanischer Filtration (z.B. Bakterien). Nutzungsdauer: Die Filterpatrone muss nach 6 Monaten (entsprechend der DIN 1988) gewechselt werden. Grundsätzlich können innnerhalb der 6 Monate ca. 10.000 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss spürbar reduziert ist. Ein frühzeitiger Wechsel ist kein Mangel des verwendeten Filters, sondern ein Hinweis auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser. Filterfeinheit: ca. 0,7 µm Durchfluss: ca. 2,5-3 Liter pro Minute (abhängig vom Wasserdruck) Temperatur: aus technischen Gründen Einsatz nur bei Kaltwasser bis max. 20°C, vor Frost schützen. Download pdf Kristallanalyse !!!! [259 KB] Aus juristischen Gründen werden hier keine eigenen Aussagen zum Thema Wasserbelebung, Wasservitalisierung getroffen. Der interessierte Kunde sollte sich vor dem Kauf über das wissenschaftlich kontrovers diskutierte Thema eine Meinung gebildet haben. Buchempfehlungen Eckhard Weber, Wasser vitalisieren. Trinkwasser aktivieren, energetisieren, beleben (ISBN-10: 3778791680) oder Ulrich Holst, Die Geheimnisse der Wasserbelebung (ISBN-10: 3928554522)

Anbieter: discount24
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot